Neues Vierjahreszeiten - Cabrio auf Alpentour



Das Range Rover Evoque Cabriolet ist auf jedem Terrain zuhause und wird im März/April 2016 in ausgewählten Skigebieten präsentiert.

18.03. – 19.03. Reit im Winkl, Rathausplatz
22.03. – 23.03. Obertauern, Superior Hotel „Das Seekarhaus”
26.03. – 30.03. Kitzbühel, Ganslern Alm
01.04. – 03.04. Lech Zürs am Arlberg, Horizont Snowmasters
06.04. – 07.04. Sölden, Top Mountain Crosspoint

Kommen Sie einfach vorbei, wenn Sie in der Nähe sind. Das Range Rover Team freut sich auf Ihren Besuch!





+++

(14.01.16) Mit dem neuen Range Rover Evoque Cabriolet geht im Frühjahr dieses Jahres ein Cabriolet für alle Jahreszeiten und jedes Terrain als weltweit erstes Premium-Kompakt-SUV-Cabriolet an den Start.

Der Range Rover Evoque gilt seit seiner Einführung als Stilikone – und das Cabriolet verleiht ihm eine ganz neue Dimension. Seine markante Linienführung, das sich in wenigen Sekunden öffnende und schließende Stoffverdeck und die klaren, auf Komfort ausgerichteten Formen des Innenraums machen dieses Modell einzigartig – und damit einzigartig individuell.

Ob auf der Straße oder abseits davon – das neue Range Rover Evoque Cabriolet sorgt für außergewöhnliches Fahrvergnügen. Gelände-Technologien wie Terrain Response und innovative Optionen wie All-Terrain Progress Control und Wade Sensing machen deutlich, dass offen fahren und Off-Road-Fahren nie zuvor so perfekt harmoniert haben.

Beste Verbindungen zur Außenwelt auch bei geschlossenem Dach – die Konnektivitätssysteme des neuen Range Rover Evoque Cabriolet machen es möglich. Die vernetzte Welt von Land Rover „InControl“ bietet neben einem Navigationssystem auch die Nutzung von Apps, Zugriff auf Fahrzeugfunktionen und -informationen via Smartphone und einen fahrzeugeigenen Wi-Fi Hotspot.

Das Dach des Range Rover Evoque Cabriolet lässt die Umgebung herein – einfach per Knopfdruck. Es lässt sich bis zu einer Geschwindigkeit von 48 km/h bedienen.



Artikel ab 2011